Überspringen zu Hauptinhalt

Autogenes Training

Relaxe tief und wirksam

Innere Unruhe, Schlafstörungen, Bluthochdruck und ähnliches werden damit wirksam behandelt. Achtsamkeit und Meditation werden vertieft und das Leben wird leichter. Relaxe mit dem Autogenen Training auch als „Nirwana“-Therapie.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0id3BleC1vZW1iZWQtd3JhcCB3cGV4LWNsciI+PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iQXV0b2dlbmVzIFRyYWluaW5nIiB3aWR0aD0iOTgwIiBoZWlnaHQ9IjU1MSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9MZ0hDM05HMW9vOD9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPjwvZGl2Pg==

Termine zum Autogenen Training Oberstufe

Kursdaten für das „Autogene Training Grundstufe“ in meiner Praxis

Kontakt zur eigenen Seele finden

Das autogene Training ist die am gründlichsten belegte Methode, die erhöhte vegetative Erregung unseres Organismus zu normalisieren. Die Auswirkungen der erhöhten vegetativen Erregung sind massiv. Sie alleine führen bereits zu diversen körperlichen Erkrankungen, wie zum Beispiel Bluthochdruck, Schlafstörungen und Erkrankungen des Verdauungstraktes. Der Körper befindet sich ständig in einem Zustand von Kampf und Flucht. Dabei ist der Mensch nicht in der Lage Gefühle zu fühlen, die Emotionen sind blockiert. Wenn ich dem Säbelzahntiger ins Auge schaue, dann möchte ich mich weder fragen wie es ihm geht, noch wie es mir geht. Um aber gesund zu werden und zu bleiben ist es dringend erforderlich im Kontakt mit der eigenen Seele zu sein, da wo sie sich meldet. Hierbei ist das Autogene Training eine absolut wirksame Methode.

Für manche Menschen wird eine Meditation Praxis erst dadurch möglich. Bereits in den Anfängen des Autogenen Trainings wurden immer wieder besondere Zustände beobachtet, sodass die Bezeichnung Nirvana Therapie aufkam.

Nach meiner Beobachtung führt die regelmäßige Anwendung des autogenen Trainings zu mehr Lebendigkeit. Es befördert eine tiefe Ruhe und eine gesunde Reagibilität im Körper, eine Berührbarkeit und Abgrenzungsfähigkeit in Bezug auf das eigene Seelenleben und einen stillen wachen Verstand, der dem eigenen Herzen und den Herausforderungen des Lebens zur Verfügung steht.

Amma (Mata Amritanandamayi):

„Kinder, lernt unter allen Umständen entspannt zu sein.
Was immer Ihr tut, wo immer Ihr Euch befindet, entspannt Euch
und Ihr werdet erleben wie machtvoll das ist.
Durch Entspannung könnt Ihr Eure unendlichen Fähigkeiten erfahren.“

„Amma-Mother of Grace“ bei YouTube:

Das sagen die Seminar-Teilnehmer/innen

Ich wende mein Autogenes Training mit Freude und Achtsamkeit an – es verändert sich zunehmend. Gut.

 

„Was auch immer Schweres aus den Tiefen meiner Seele auftaucht und mir Schmerz bereitet, geborgen an meinem Sicheren Ort kann ich damit umgehen.“

„Ich wundere mich immer, nach der Übungsgruppe in der Praxis sieht die Welt ganz anders aus, leuchtender.“

„Wenn der Körper im Autogenen Training entspannt, wird die Stille noch tiefer.“

„Ich kann wieder schlafen. Und selbst wenn ich jetzt selten nochmal erwache in der Nacht, übe ich einfach mein Autogenes Training. Meist komme ich nicht bis zum Schluss.“

„Seit ich regelmäßig übe hat mein Leben sich verändert. Ich habe nicht nur ein Werkzeug an der Hand, um mir selber zu helfen und ruhiger zu werden, wenn ich es brauche, ich bin auch insgesamt gelassener.“

Die nächsten Termine für das Autogene Training – Oberstufe

Blogbeiträge zum Autogenen Training

Autogenes Training – Grundstufe in 6 Videos

Autogenes Training: Innere Unruhe, Schlafstörungen, Bluthochdruck und ähnliches werden damit wirksam behandelt. Achtsamkeit und Meditation…

mehr lesen

„Mein Autogenes Training – Innere Gelassenheit und Lebensfreude finden“ Buch und CD

"Mein Autogenes Training - Innere Gelassenheit und Lebensfreude finden" Buch und CD von Angelika Winklhofer…

mehr lesen
An den Anfang scrollen